Einzelunterricht oder Nachhilfe in kleinen Gruppen

Die richtige Wahl der Nachhilfeart ist abhängig von der jeweiligen Situation, in der sich ein Schüler befindet. Aus diesem Grund bieten wir zusätzlich zu den klassischen Einzelstunden auch Gruppenunterricht an.

 

Um den Lernerfolg nicht zu gefährden, legen wir bei unseren Gruppenstunden großen Wert auf die Einhaltung einer überschaubaren Anzahl an Nachhilfeschülern pro Lerngruppe. In unserem Angebot beschränken wir uns daher auf Mini- und Kleingruppen, mit je 2 bzw. max. 5 Schülern pro Gruppe. Um auch in der Gruppe einen optimalen Lernerfolg zu erzielen, werden diese nur mit Schülern des gleichen Faches, sowie der gleichen Jahrgangsstufe gebildet. Aufgrund der kleinen Gruppen können unsere sowohl fachlich als auch sozialpädagogisch kompetenten Nachhilfelehrer intensiv auf die individuellen Bedürfnisse oder Fragen eines jeden einzelnen Nachhilfeschülers eingehen.

 

Auf Wunsch kann der Einzel- oder Minigruppenunterricht auch bei Ihnen zu Hause stattfinden. Manchmal kann jedoch eine Veränderung des gewohnten Umfeldes der Kinder kleine Wunder bewirken.

 

Auch die Unterrichtshäufigkeit hängt eng mit der momentanen Situation Ihres Kindes zusammen, weshalb wir in unseren Verträgen ein Maximum an Flexibilität bieten. Rechtzeitig abgesagte Nachhilfetermine bleiben erhalten und können anschließend gezielt, z.B. vor einer Schulaufgabe, eingesetzt werden.

 

Nutzen Sie unsere kostenlose Beratung und finden Sie die passende Nachhilfeart für Ihr Kind. Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihren Anruf.